News / Presse



20.01.2017 HoRes Update - Preview

Die Testphase des Doppelupdate HoRes 2016 und HoRes 2017 ist nahezu abgeschlossen. Alle Kunden erhalten im Februar ein Mailing in welchem die Inhalte der beiden Updates dargestellt werden. Auflsitung einiger neuen Features:
- Erweiterung der Reservierungs-Stati (8 neue Stati und Farben)
- Erweiterung der Gruppenreservierung
- Erweiterung der historischen Rechnung
- Email- Korrespondenz/Bestätigungen aus HoRes


05.12.2016 HoRes Update - Installation im Februar

Im laufenden Monat werden unsere 3 Testhotels mit dem Doppelupdate Updates 2016 und 2017 ausgestattet. Nach der Testphase wird das Doppelupdate dann ab Februar für alle Kunden verfügbar sein. Die Installationsphase wird im Februar 2017 beginnen.


18.10.2016 Upate HoRes 2016 und 2017

Die Installationsphase des jährlichen Updates wir in diesem Winter 2 Updateversionen enthalten. Da die laufende Entwicklung der Version 2017 voraussichtlich im Dezember 2016 abgeschlossen sein wird. wird es zu nur einer Installationsphase kommen, in welcher beide Updates instaliert werden können.


30.07.2016 Channelmanager Interfaces verfügbar

Eine aktuelle Version der Schnittstelle zu den Channelmanagern Hotel Spider, DRIS21 und HotelNetSolutions sind jetzt für alle Kunden verfügbar.


10.04.2016 Neue Version Kassen-Interface

Die neue Version der Kassenschnittstelle zu Vectron ermöglich nun verschiedene Varianten der Übertragung von der Kasse auf das Hotelprogramm. Die von der Kasse abgeschlossenen Rechnunen können nun auch Warengruppengenau oder Artikelgenau im HoRes verbucht werden.


01.04.2016 Registrierkassensicherheitsverordnung

Mit einem eigenständigen Modul, "semper Faktura", wird die neue die neue Registrierkassensicherheitsverordnung in Österreich für HoRes umgesetzt. Im Mai werden die ersten beiden Hotels mit der neuen Software ausgestattet. Dabei werden alle relevanten Daten und Rechnungen außerhalb des Hotelprogramms HoRes gesichert und gemäß neuer Sicherheitsverordnung versiegelt/verschlüsselt. Mit "semper Faktura" hat der Kunde somit eine Schnittstelle zwischen dem Hotelprogramm und seinem Steuerberater bzw. dem Finanzbehörden.


01.03.2016 Neue Interfaces zu Internetreserv....

Die neuen Schnittstellen zu den Internetreservierungsportalen stehen in den Startlöchern. Die Schnittstelle zum Channelmanager Hotel Spider läuft bereits bei unseren Testhotels und wird im I.Quartal frei gegeben. Es folgen dann DRIS21, BestWestern-cubilis, HotelNetSolutions und weitere.


22.02.2016 Schnittstelle zu Customer Alliance

Nach mehrmonatigem Testlauf wird nun die Schnittstelle zu Customer Alliance (Gäste-Hotelbewertung/Analyse) offiziell frei gegeben. Die Schnittstelle ist ab sofort für alle HoRes-Anwneder verfügbar.


25.01.2016 zusätzliche Features Verfügbarkeit

Die neu Verfügbarkeit in HoRes 2015 wird noch innerhaln dieser Version um zuästzilche Features erweitert. U.a. kann das Blättern/Scrollen innerhlab der Verfügbarkeit kann nun pro Arbeitsplatz individuell (Anzahl der Tage/Zeilen) angepasst werden und auch über Kurzwahltasten + und - ausgeführt werden. Alle Kunden werden per Mail ausführlich über die Neuerungen informiert, und erhalten kurzfristig die neuen Funktionen.


30.10.2015 HoRes Testsieger Marktanlayse PMS 2015

In der Marktanalyse 2015, Branchensoftware für die Hotellerie in der Region D-A-CH, welche ca. alle 4 Jahre von der Universität Tourismuswirtschaft Heilbronn ausgearbeitet wird, erreichte HoRes in der Bewertung/Klassifiierung Nutzungswert folgende Ergebnisse:
Für Hotels mittlerer Größe Platz 1
Für große Hotels Platz 2

Testergnisse als Pdf-Dokument:marktanalyse-preis-leistungsverhaeltnis_.pdf


26.10.2015 HoRes 2015 Update-Inhalte

In Stichpunkten die Neuerungen/Veränderungen in HoRes 2015.
Eine ausführliche Beschreibung wird unseren Kunden per Mail zugestellt und steht auch im Downloadbereich zur Verfügung.

Inhalte Update HoRes 2015
- HoRes Terminal-Server-Modus
- Hauptkategorien und Jahres-Statusbericht zu kritischen Zeiträumen
- Neue Verfügbarkeit mit Status-Anzeige
- Gruppen-Rechnung erweitert auf Gruppennamen
- Adresskartei -Felder zu neuem Meldegesetzt sowie Gäste-Feedback
- Rechnung jetzt mit bis zu 3 unterschiedlichen Rechnungs-Layouts
- Rechnung jetzt mit direktem Zugriff zu Newsletter und Gäste-Feedback
- HoRes-Farben ohne Einflüsse der Windows-Themes
- Diverse optische Anpassungen und Maskenerweiterungen
- Prüfung auf Umsatz/FWs bei gelöschten/stornierten Reservierungen
- Neue Schnittstellen

Hier eine ausführliche Beschreibung als Pdf-Dokument: was-ist-neu-hores-2015.pdf


23.10.2015 folgende Update Termine

das Jahr 2015 hat für HoRes, vor allem im technischen Bereich, viele Veränderungen mit sich gebracht. Diese Veränderungen, das Datenbankupgrades sowie die Einführung des Terminal-Server-Modus für alle HoRes-Versionen, waren sehr Zeitaufwendig. Daher erfolgen die Update HoRes 2015 sowie das Update 2016 relativ Zeitnah und nicht im Rhythmus der bisherigen HoRes-Updates.
Generell möchten wir zukünftig die Updates so veröffentlichen dass die Monate Dezember bis März für als Installationsphase genutzt werden können.

Termine
Update HoRes 2015 28.10.2015
Update HoRes 2016 ab Februar 2016
Update HoRes 2017 ab November 2016
Update HoRes folgende jährlich ab November


20.10.2015 Der neue semper Business PC

Der semper Business PC 2016 wird dieses Jahr in 2 Varianten, jeweils mit Windows 10, angeboten.
Nach dem nun auch die SSD-Festplatten zuverlässig im Raid-System als Spiegelplatten laufen, bieten wir dies als zusätzliche Variante im semper Business PC 2016 mit an.
Sehen Sie hier die Konfiguration der aktuellen semper Business PC's HW (PC's und mehr) . Hier als Pdf-Dokument: semper-bussiness-pc-2016.pdf


01.09.2015 HoRes-Terminal-Server-Modus jetzt auch

HoRes-Terminal-Server-Modus jetzt auch für kleine und mittlere Hotels
Auch mittlere und kleine Hotels ohne "echten" Server können nun Server-Technologien/Methoden für HoRes einsetzen. Durch das Datenbankupgrade im Frühjahr ist der "Terminal-Server-Modus" jetzt auch für HoRes-Versionen unter 150-Zimmer verwendbar. Dieser Modus kann auch ohne einen echten/richtigen MS-Server eingesetzt werden. Bei Fragen beraten wir Sie gerne zu diesem Thema. Reichen Sie hierfür eine Mail an support@semper-edv.de ein. Hier eine ausführliche Beschreibung als Pdf-Dokument: hores-version-terminalserver.pdf


03.08.2015 Update HoRes 2015 ante portas

Update HoRes 2015 ante portas
Im September wird das Update HoRes 2015 veröffentlicht. Die enthaltenen Funktionserweiterungen sowie neue Schnittstellen werden jedem Kunden in einem Newsletter/Mailing zugestellt.


11.06.2015 Die ersten der Schnittstellen im neuen

Die ersten der Schnittstellen im neuen System/Format der Internetreservierungen werden die zu Hotel-Spider und Caesar-Data sein (August/September 2015). Ebenfalls bereits erhalten haben wir die Spezifikationen zu den Systemen von DIRS21, Cubilis (Best Western). Diese, sowie die Schnittstelle zu SiteMinder(ChoiceHotels) werden dann im Anschluss folgen.


12.05.2015 HoRes Update 2015 kommt im Juli

Das Update HoRes 2015 wird voraussichtlich im Juli 2015 erscheinen. die Installationsphase wird sich dann von Juli bis Dezember 2015 erstrecken.


02.03.2015 Neuer Bericht für Halb- und Vollpension

Das Berichtswesen für Halb- und Vollpensionen wurde erneuert. Die Listen stehen ab sofort für alle Kunden zur Verfügung. Das Update HoRes 2015 wird die Listen ebenfalls enthalten.


22.12.2014 Neue Standards der Channelmanage

Online Buchungssysteme wie Caesar-Data und Channelmanager wie Hotel-Spider haben neue Versionen/Standards für Internetreservierungen angekündigt. Die entsprechenden Spezifikationen werden uns in den nächsten Wochen zugestellt werden. Die entsprechenden Versions- und Systemänderungen sowie die entsprechenden Schnittstellen zu HoRes werden voraussichtlich im II und III Quartal 2015 erscheinen.


05.09.2014 Update 2015 in Bearbeitung

Kaum ist die Installationsphase des Updates HoRes 2015 abgeschlossen, wir auch schon am neuen Update HoRes 2015 gearbeitet. Inhaltlich stehen jetzt schon die Hauptfunktionen fest:
Es werden die Reservierungskriterien stärker auf die neuen Standards für Internetreservierungen abgestimmt. Damit wird die Kommunikation/Schnittstellen zu den Online-Reservierungs-Systemen vereinfacht. Des Weiteren sind auch Warnfunktionen für Überbuchungen sowie für "Enge Tage" und "Schwache Tage" geplant. Aufgrund der zahlreichen Meldungen und Wünsche seitens unserer Kunden, haben wir auch genügend Material um bestehende Features wie u.a.. die "Reservierungsanweisungen" sowie die "Firmen- und Geststatistiken" zu verbessern. Der vollständige Inhalt des Updates wird, wie immer, ca. 2 Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung bekannt gegeben.


10.06.2014 Neue Schnittstellen für HoRes

semper wird Schnittstellen zu elektronischen Meldescheinen entwickeln. Für dieses Kalenderjahr sind 3 Varianten diverser Anbieter geplant.


20.03.2014 Update HoRes 2014

Ab dem 05.04.2014 kann das neue Update HoRes 2014 installiert werden. Termine können ab sofort vereinbart werden. Das Update selbst sowie die Installation sind für alle Vertragskunden wie immer kostenfrei. Eine Vorschau zu den Neuerungen erhalten Sie im Downloadbereich.


15.03.2014 Marketingmodul für HoRes
HoRes erhält ein eigenes Marketing-Modul mit Planung, Verwaltung und Historie zu Marketingaktionen. Im I. Quartal 2015 wird eine Übersicht der vorgesehenen Leistungen veröffentlicht werden.


28.02.2014 Update HoRes 2014
Das neue Update HoRes 2014 ist bereits seit Ende Januar in der Testphase und wird voraussichtlich im April veröffentlicht werden.

15.11.2013 Update HoRes 2014
Die Entwicklungsarbeiten Update HoRes 2014 werden in Kürze abgeschlossen. Ab Januar wird die neue Version in den Testhotels eingesetzt.

18.07.2013 Weiteres FiBu-System angebunden.
Ein weiteres FiBu-System wurde erfolgreich von semper angebunden. Hierbei handelt es sich um eine Individuallösung eines Betriebs in Oberbayern. Damit hat semper wieder unter Beweis gestellt, dass nicht nur Standard-FiBu-Software wie Datev, Addison etc. per Schnittstelle angebunden werden können.


20.04.2013 Update HoRes 2013
die neue Version HoRes 2013 hat die Testphase erfolgreich überstanden und kann ab dem 25.04.2013 installiert werden. Termine können ab sofort vereinbart werden. Das Update selbst sowie die Installation sind für alle Vertragskunden wie immer kostenfrei. Eine Vorschau zu den Neuerungen erhalten Sie im Downloadbereich.


28.02.2013 Update HoRes 2013
Das neue Update HoRes 2013 geht Ende März in die Testphase
und wird voraussichtlich im Mai veröffentlicht werden.

26.10.2012 Wellness / SPA Manager für HoRes
HoRes wird ein neues Zusatzmodul für Wellness/SPA erhalten.
Hierfür hat semper eine Kooperation mit der Firma arQSoft
besiegelt. Diese Kooperation mit gemeinsamer Entwicklung wird
bereits in Kürze den "SPA-Manager für semper" anbieten.
Es handelt sich dabei um ein umfassendes Programm mit allen
erforderlichen Funktionen für eine erfolgreiche Verwaltung und
Planung Ihrer Wellness/SPA Aktivitäten. Selbstverständlich mit
der Möglichkeit der direkten Buchung auf das Hotelzimmer.
Hier erfahren Sie mehr zum SPA Manager.

26.10.2012 HoRes 2013 ante portas
Noch in diesem Kalenderjahr wird Umfang und Inhalt zum
Update HoRes 2013 veröffentlicht. Neben der bereits
bekannt gegebenen Schnittstelle zum neuen Wellness/
SPA-Manager, wird es weitere Neuerungen und Erweiterungen
geben.

02.10.2012 Das semper Online-Backup-System
semper hat sein Onlinebackup-System in puncto
Sicherheit und Leistungsumfang erweitert. Das System
steht exklusiv nur semper-Kunden zur Verfügung und
bietet nunmehr folgende Leistungen:
- Tägliche automatische Datensicherung Hoteldaten + Interfaces
- sichere Aufbewahrung auf semper-Server
- Regelmäßige Prüfung der Sicherung (Inhaltsprüfung)
- Wiederherstellung bei Bedarf auf jeden beliebigem PC/Notebook
Hier erfahren Sie mehr zum semper Online-Backup-System

30.09.2012 Professioneller Schutz durch das semper Schutzpaket
Seit nunmehr 5 Monaten ist semper als autorisierter Partner von AVIRA,
exklusiv für seine Kunden, aktiv und hat mit dem semper-Schutzpaket
umfassende und erfolgreiche Präventivmaßnahmen eingesetzt. Zudem
ist der Kunde, im Falle des Falles, mit dem semper Schutzpaket auch
noch vor Zusatzkosten und Ärger geschützt.
Hier erfahren Sie mehr zum semper Antivirus Schutzpaket

30.11.2011 Sorgenfreie Hotel-PCs
Sicher und Pflegeleicht!
Immun gegen Viren und Fehlbedienungen!
Inkl. 3 Jahre Garantie und inkl. 3 mal Jahrespflege!
Kurz um, absolut sorgenfreie und wartungsfreie Systeme.
Als Leihgerät oder als Internet PC für Ihre Gäste im Foyer.
Diese Systeme stellen sich nach jedem Neustart immer
wieder zurück auf den Installationsstand.
Informationen zu diesen Systemen [280 KB]

20.11.2011 HoRes auf Tablet-PC
Ein echter Tablet PC der bei seiner Mobilität keine
Abstriche bei der Performance eingehen muss. Dieser
Tablet ist auch als vollwertiger Desktop-PC verwendbar.
Das Hotelprogramm HoRes ist mit einer Auflösung
von 1280x800 ohne Einschränkung lauffähig.
Hier nähre Angaben und Preis......
Weitere Informationen zum HoRes-Tablet-PC
Infoblatt HoRes-Tablet-PC [284 KB]

30.09.2011 HoRes Update 2012 ab Dez. verfügbar
Das Update HoRes 2012 wird ab Dezember 2011 verfügbar
sein. In ca. 3 Wochen erhalten alle Kunden per Mail nähere
Informationen zum Updateinhalt. Ab 01.12.2011 wird die
neue Version auch auf der Webpage vorgestellt werden.

06.07.2011 FiBu-Export mit Debitoradressen
Die Exportfunktion der FiBu-Schnittstelle enthält nun
auch den Export der Adressdaten zu den Debitoren.

06.05.2011 Debitorennummer bei FiBu-Export
Die Exportfunktion der FiBu-Schnittstelle wurde um die
Übergabe der Debitorennummer erweitert. Wahlweise
wir nun beim Export zu jedem Finanzweg oder nur zu
jedem Debitorfinanzweg die Debitorennummer aus der
Adresskartei mitübertragen.



28.04.2011 Installationsphase Update HoRes 2011
Das Update HoRes 2011 wird nun installiert. Das Update
bietet viele Verbesserungen und neue Funktionen wie das
Zusammenführen von Adressen oder die Netto-Rechnung.
Ausführliche Informationen finden Sie im folgenden Pdf-
Dokument: HoRes 2011 Update [471 KB]



07.01.2011 Update HoRes 2011
Das Update HoRes 2011 geht nun in die Testphase und wird
voraussichtlich ab Ende Februar verfügbar sein. Hier ein
erster kurzer Überblick über die Inhalte:
- Neue Rechnungsmaske u.a. mit Direkt-Storno-Funktion
- Netto-Rechnung-Funktion
- Adressen zusammenführen (Adresskarteipflege)
- Speicherung der Start-Einstellungen für div. Masken,
pro Arbeitsplatz



29.09.2010 Kulturförderabgabe der Stadt Köln
Sehr kurzfristig wurden die Hoteliers der Stadt Köln über die
Umsetzung der ab dem 01.10.2010 wirksamen "Zusatzsteuer"
der Stadt Köln informiert. Die Berechnung dieser Steuer, nämlich
5% des Umsatzes im Logisbereich, wird von den Hotelprogrammen
aktuell nicht abgedeckt und führt somit zunächst zu einem zusätzlichen
Aufwand für das Personal.
semper Hotelsoftware liefert für sein Hotelprogramm HoRes, rechtzeitig,
(Morgen 30.09.2010) ein kleines Update, um die von der Stadt Köln
geforderte Kulturförderabgabe ab dem 01.10.2010 automatisch auf der
Zimmerrechnung zu berechnen und auf zu buchen.



18.07.2010 FiBu-Schnittstelle jetzt verfügbar
Die FiBu-Schnittstelle ist nun, nach einer 6. Testphase von
10 Wochen, für alle Kunden verfügbar. Die FiBu Schnittstelle ist
mehr als nur ein Export der Umsatz- und Finanzdaten aus dem
Hotelprogramm. Sie enthält auch ein externes Modul für Ihre
Buchhaltung und/oder Steuerberater. Somit können sowohl im
HoRes als auch ohne HoRes die Daten abgerufen und exportiert
werden. Nähere Informationen sowie einige Beispiele der Export-
Formate erhalten Sie hier.



15.06.2010 Installationsphase HoRes 2010
Die Installationsphase HoRes 2010 (Update 9.18-2) läuft. Bis
Ende Juli sollten alle Kunden das neue Update erhalten haben.



31.05.2010 Update jetzt verfügbar
Das Update 9.18 (Teil 2) ist jetzt verfügbar. Alle Kunden werden
schriftlich informiert. Wie gewohnt wird das Update, nach Termin-
Vereinbarung, per Fernwartung installiert werden.



01.04.2010 HoRes erhält eine FiBu-Schnittstelle
Mit dem Modul FiBu-Schnittstelle wird HoRes eine eigenständige
Verarbeitung der Umsatz- und Finanzhistorie erhalten. Neben
einer klaren Aufschlüsselung der Finanzwegeinnahmen nach
den jeweiligen MwSt-Sätzen wird es auch einen Datev-Export erhalten.
Das Modul wird nach der Updatephase fertiggestellt werden.

01.03.2010 Teil 2 des Update 9.18 jetzt mit Business Paket
Auch im 2. Teil des Update 9.18 werden wir außerplanmäßig eine
Funktion integrieren. Es handelt sich hierbei um die erst kürzlich
vom Bundesfinanzhof ermöglichte Paketbildung für geschäftliche
Rechnungen. Das Update wird die Funktion erhalten aus den
gewählten Artikeln ein Business-Paket zu erstellen. Das Update,
mit der neuen Gästeverwaltung, wird ab ca. Ende Mai verfügbar
sein.



21.11.2009 HoRes auf Windows7
Nach wie vor haben Sie beim Betriebssystem die freie Auswahl.
Von Windows95 bis zum aktuellen Windows7 können Sie jedes
Betriebssystem mit HoRes verwenden. Allgemein empfehlen wir
nicht unbedingt gleich auf die neueste Windows-Version umzustellen.
Zwar konnten wir bisher keinen gravierenden Fehler in Windows7
feststellen, dennoch ist es bei einer neuen Windows-Version immer
ratsam den ersten Servicepack zu der neuen Version von Microsoft
abzuwarten.



16.11.2009 Ermäßigte USt für Übernachtungsleistungen
16.11.2009 HoRes Update früher als geplant
Das nächste HoRes Update war eigentlich für März 2010
geplant. Bei der Planung hatten wir nicht damit gerechnet, dass
es zu einem kleinen Geschenk seitens des Gesetzgebers in Richtung
der Hotellerie kommen wird. Hierfür waren wir aber gerne bereit
unseren Entwicklungsplan umzustellen. Zwar ist es noch nicht
endgültig, ob der ermäßigte Steuersatz auf die Übernachtungsleistungen
zum 01.01.2010 in Kraft treten wird, aber er wird wohl kommen,
spätestens Anfang 2010. Wir haben uns gleich nach der Publikation
des Koalitionsvertrages bereits an die Arbeit gemacht und inzwischen
die erforderlichen Änderungen für das Hotelprogramm fertig gestellt.
Dabei haben wir dafür gesorgt, dass die MwSt-Berechnung für
Preiscodes einen ermäßigten Hauptartikel (Logis) berücksichtigt und
dabei der Hotelier dennoch die freie Wahl bei der Rechnungsdarstellung
der Preiscodes behält. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in der
Updatebeschreibung, die in den nächsten Tagen folgt.

Es ist zeitlich nicht realisierbar die letzte Hürde der Politik
(18.12.2009 Bundesrat der Länder) vor dem Update abzuwarten.
Um sicher zu stellen, dass alle Kunden die neuen Anforderungen
rechtzeitig erfüllen können, werden wir das Update in 2 Teile
splitten. Der erste Teil wird Ende November und der zweite Teil
im März 2010 installiert werden. In den nächsten Tagen werden
wir erste Beschreibungen und Bildschirmdarstellungen zum Update
publizieren. Vorab listen wir hier nur die Hauptmerkmale des
Updates auf.



UPDATE HoRes 2010 Teil 1 Ende November 2009
(Stand 16.11.2009)
* erforderliche Änderungen zur Umstellung auf den ermäßigten USt-Satz
* neue Debitorenverwaltung
* neue Kreditorenverwaltung
* diverse Änderungen im Design/Darstellung
UPDATE HoRes 2010 Teil 2 März 2010
(Stand 16.11.2009)
* Stammdatenerweiterung (für Fibu/Datev Anbindungen)
* neue Adresskartei mit u.a. Partnerkartei
* diverse Änderungen im Design/Darstellung





28.07.2009 Kundenumfrage zum Umgang mit Kreditoren
Alle Kunden erhalten eine Email in welcher sie zum Umgang mit
den Kreditoren im Hotelprogramm befragt werden. Hintergrund
hierfür sind die laufenden Entwicklungen zum nächsten Update.

25.05.2009 Multichannelsystem(ZVdR) startet zum 01.06.2009
Nach erfolgreicher Testphase wird das Multichannelsystem
"Zentrale Verwaltung der Reservierungssysteme" (ZVdR) zum
01.06.2009 verfügbar sein.

22.01.2009 Internetreservierung: Multichannelsystem
Aktuell testen 2 Testhotels das Multichannelsystem
"Zentrale Verwaltung der Reservierungssysteme" (ZVdR).
Mit der ZVdR bietet semper allen Kunden ein komfortables
Multichannelsystem, über welches alle Reservierungssysteme
gleichzeitig gepflegt werden können. Wie schon zum Buchungs-
portal der eigenen Hotelseite (caesar) wird auch zum
Multichannelsystem (ZVdR) eine Anbindung an das Schnittstellen-
programm "Online Kontingente" entwickelt werden.

24.11.2008 Installationsphase Update 9.17
Nach erfolgreichem Testlauf in unseren Testhotels beginnt nun
die Installationsphase. Wir bitten um Terminierung nach Erhalt
der Updateinformationen. Die wird allen Kunden in den nächsten
Tagen per Email zugesandt. Alternativ können Sie diese auch hier
sofort downloaden. Update Info zu HoRes cantio Version 9.17 [229 KB]



05.11.2008 Update 9.17
Das Update 9.17 läuft bereits seit drei Wochen in zwei unserer
Testhotels und wird zum 10.11.2008 für alle zur Verfügung
stehen.



31.10.2008 Schnittstelle Online-Kontingente
Die Schnittstelle Online-Kontingente wurde fertig gestellt und
befindet sich bereits in der Testphase. Diese Schnittstelle
ermöglicht die Freigabe Ihrer Zimmer an Reservierungssysteme.
Neben 2 Varianten der Zimmerfreigabe (festes Kontingent oder
prozentualer Anteil der verfügbaren Zimmer) bietet diese
Schnittstelle auch die Möglichkeit einer dynamischen Preisanpassung.
Eine ausführliche Information zur Schnittstelle erfolgt in den
nächsten Tagen. Hier erfahren Sie mehr...



15.07.2008 Neue Features in HoRes cantio 9.17
Das Update 9.17 wird diverse hilfreiche Erweiterungen
für den Hotelier enthalten. Das Update wird Ende Oktober
verfügbar sein. die Inhalte des Updates werden im
Oktober publiziert.

19.02.2008 Neue Demoversion online verfügbar
Die aktuelle Demoversion inkl. dem dazugehörigen
Schnupperkurs (Schnelleinführung) können Sie hier
downloaden -> Downloadbereich

01.01.2008 Telefon-Flat abrechnen mit HoRes
Aufgrund der starken Nachfrage haben wir die Telefonschnitt-
stelle um ein Abrechnungsmodul für Flat-Tarife erweitert. Das
Hotel kann somit Gespräche, die aufgrund seines Flat-Tarifs
kostenfrei sind, dem Gast berechnen. Das Hotel selbst bestimmt
dabei die Höhe der Gebühren für Orts-, Inlands- und Auslands-
Gespräche.

01.11.2007 Neue komfortable Fernwartung
Ein neues Fernwartungsmodul wurde eingerichtet. Dieses kann
auch direkt aus dem Hotelprogramm gestartet werden. In der
aktuellen Version 9.16 ist sie unter dem Menüpunkt Hilfe bereits
integriert. Gerne informieren wir Sie ausführlich über die Vorteile
dieses Fernwartungsmoduls. Rufen Sie uns einfach unverbindlich
an (0700-736 737 11).

01.09.2007 Update 9.16 Freigabe
Ab 15.10.2007 kann das Update installiert werden.

24.08.2007 Neue Angebote zu Finanzierung/Mietkauf
Hotel bis 30 Zimmer schon ab 57.- Euro monatlich
Hotel bis 50 Zimmer schon ab 85.- Euro monatlich
Hotel bis 100 Zimmer schon ab 193.- Euro monatlich
Hotel bis 200 Zimmer schon ab 293.- Euro monatlich
hier sehen Sie Details / Angebote

23.08.2007 Schnittstelle zu MSI und den neuen Hipathmodellen
Telefonanlagen neueren Typus verwenden neue
Protokolle mit vielen Zusatzoptionen. MSI über-
nimmt dabei die Kommunikation zu den ange-
schlossenen Hotelsystemen. Die Anbindung dieser
Schnittstelle für HoRes cantio ist ab sofort möglich.

01.08.2007 Update 9.16 Freigabe
Dem Update 9.16 wurden weitere Features hinzuge-
fügt. Derzeit läuft das Update bereits erfolgreich in 3
Testhotels. Die Testphase endet Mitte September.

01.06.2007 Schnittstelle EVVA
Das Schließsystem EVVA kann ab sofort an HoRes
cantio angeschlossen werden.

01.04.2007 Update 9.16
Das nächste Update, die Version HoRes Cantio 9.16
wird voraussichtlich zur Mitte des 2. Quartals erscheinen.
Unter anderem werden folgende Neuerungen enthalten sein:
ADRESSKARTEI
Farbliche Zuordnung von diversen Stati (Adresstypen).
RESERVIERUNG
Mit dem "Besteller" werden die bestehenden Reservierungs-
adressaten (Agent/Firma/Gast) um einen weiteren erweitert.
Somit sind zukünftig auch Reservierungskonstellationen wie:
Individualperson reserviert für eine andere Individualperson
Firma A reserviert für Firma B mit Gast C
etc.
DRUCKOPTIONEN
Für jeden Arbeitsplatz können eigene Druckoptionen zu Listen
oder Rechnungen festgelegt werden.
KOSTENSTELLEN
Die Artikel können zukünftig mit Kostenstellen versehen werden.



15.03.2007 Schnittstelle CISCO
Anbindung CISCO BBSM an HoRes cantio abgeschlossen.
Die Schnittstelle zur Abrechnung der Internutzung auf
den Hotelzimmern ist fertiggestellt und ab 01.04.2007
verfügbar.

01.12.2007
Anbindung CISCO BBSM an HoRes cantio.
In Zusammenarbeit mit Siemens Enterprise Communications hat
semper Hotelsoftware eine Schnittstelle zu CISCO BBSM realisieren.
Über diese Anbindung kann eine Abrechnung der Internutzung auf
den Hotelzimmern erfolgen.

15.08.2006 Erweiterung bei Terminverwaltung
Innerhalb der aktuellen Version 9.15 wurde für die Terminverwaltung
eine Auswahl für den Anzeigemodi (Hinweis popup) eingefügt. Der
Anwender kann nun wählen zwischen:
* kein Hinweisfenster
* einfaches Hinweisfenster
* Hinweisfenster mit Bestätigungspflicht
Jeder Kunde erhält diese Erweiterung im Rahmen der MwSt-
Umstellung. Anwender die diese Funktion ab sofort nutzen wollen
erhalten diese auch kurzfristig auf Anfrage. Die Erweiterung und die
Installation sind kostenfrei.

04.08.2006 Die Umstellung der MwSt
Keine Angst vor dem 01.01.2007! Die erforderlichen Änderungen und
Anpassungen können jetzt schon vorbereitet und ab 01.01.2007
(Hoteldatum) einfach per Mausklick aktiviert werden. Der 01.01.2007
mit seiner Umstellung des MwSt-Satzes von16% auf 19% wird,
mit dem Hotelprogramm HoRes cantio, zu einem ganz normalen
Arbeitstag. Alle HoRes cantio Anwender werden in diesen
Tagen schriftlich informiert.

01.07.2006 Schnittstelle zu Schulte-Kasse
Auch die Gastronomie Kasse von Schulte kann nun an die Hotelsoftware
HoRes cantio angebunden werden.

02.06.2006 Schnittstelle zu Vectron-Kasse
Auch die Gastronomie Kasse von Vectron kann nun an die Hotelsoftware
HoRes cantio angebunden werden.

01.07.2006 Schnittstelle zu Vectron-Kasse
Auch die Gastronomie Kasse von Vectron kann nun an die Hotelsoftware
HoRes cantio angebunden werden.

01.01.2006 neue Version 9.15
Nach erfolgreicher Testphase ist nun die Version 9.15 verfügbar.
Neue hilfreiche Features wie die automatische Dokumentspeicherung, ein
integriertes Kassenbuch und ein erweitertes Mailingmodul stehen in der
neuen 32-Bit Version zur Verfügung.

01.09.2005 automatische Dokumentspeicherung
Eine automatische Speicherung der Briefe, Reservierungsbestätigungen
sowie individueller Briefe oder Angebote, werden zukünftig in HoRes
cantio gespeichert und stehen dem Anwender damit zur Verfügung.
Bei der Speicherung des Briefes kann der Anwender
selbstständig einen Namen vergeben, um diesen Brief später gezielt
aufrufen zu können. Diese Neuerung wird mit dem nächsten Update zur
Verfügung stehen.

01.08.2005 Umzug der Verwaltung/Zentrale
Die Verwaltung/Zentrale ist umgezogen. Neue Adresse:
D-91166 Georgensgmünd, Gewerbestr.9.

01.04.2005 Freigabe der neuen Version 9.14
Nach erfolgreicher Testphase ist nun die erweiterte Version 9.14 verfügbar.

01.01.2005 Erweiterung der Version 9.14
Die Version 9.14 wird mit einer umfassenden Gutscheinverwaltung
erweitert.
Vom Verkauf über Status, Stornos oder Einlösung hat der Hotelier
jederzeit eine detaillierte Kontrolle über alle Gutscheine und deren
Verlauf. Selbstverständlich wurde auch für diesen Programmpunkt
die Benutzerspezifische Rechtevergabe berücksichtigt.

01.09.2004 Hotelierswünsche umgesetzt
Mit dem Update Version 9.14 wurden vor allem viele Kundenwünsche in die Tat umgesetzt.

01.07.2004 Neue Schnittstelle zum Häfele Schließkartensystem
Zum Schließkartensystem von Häfele wurde eine neue Schnittstelle geschaffen.
Diese ermöglicht nun auch die Freischaltung mehrerer Zimmer mit jeweils
individuellen Berechtigungen auf einer Karte. Optional können nun auch
hotelfremde Objekte einbezogenen werden, die nicht in den Hotelstammdaten
erfasst sind.

01.04.2004 Schnittstelle Internetreservierungssystem
Die Schnittstelle zum Internetreservierungssystem caesar ist nun
bereits mehrfach installiert. Immer mehr Hotels nutzen diese zusätzliche
Verkaufsmöglichkeit und freuen sich über die sichere und komfortable
Einarbeitung der Internetreservierungen.

01.03.2004 Update HoRes cantio 9.12 erschienen
Das Update HoRes cantio 9.12 kann planmäßig ausgeliefert und
installiert werden.



05.01.2004 HoRes cantio für Pensionen jetzt mit integrierten Stammdaten
Pensionen können jetzt HoRes cantio mit integrierten Stammdaten erwerben. Die Integrierung der gewünschten Stammdaten für Ihr Haus wird pauschal mit nur 49,- Euro berechnet. Über eine Schritt für Schritt Einweisung können Sie die Grundfunktionen des Programms selbst erlernen.



05.01.2004 semper bietet Ihnen auch Teilzahlung, Mietkauf/Leasing
HoRes cantio Vollversionen können nun auch inklusive Schnittstellen und Installation/Schulung über Teilzahlungen oder zinsfreiem Mietkauf/Leasing erworben werden.
Sehen Sie unverbindlich hier 4 Beispielrechnungen



Finanzierungsangebote auch für HW ... PC's / Hardware







20.11.2003 Erfolgreiche Premiere der Internetreservierungsschnittstelle
Diese wurde auf der Messe "Gäste 2003" in Leipzig vorgestellt. Sie wird
im Rahmen des Updates HoRes "cantio" im 1. Quartal 2004 verfügbar
sein. Näheres zur Schnittstelle erfahren Sie unter Internetreservierung

12.11.2003 Neues Update heißt "HoRes cantio"
Das nächste Update steht vor der Tür. Neben der integrierten
Internetreservierungsschnittstelle enthält das Update weitere Features
wie z.B. das manuelle Buchen von Preiscodes. Wir wollten diesem Update
keine technische Zusatzbezeichnung zuweisen, wie z.B. "HoRes 2004"
und haben uns für einen "Zauberspruch" entschieden (latein = cantio).
Das Update wird im 1. Quartal 2004 verfügbar sein.

15.09.2003 semper auf der Gäste 2003
semper wird mit seiner Hotelsoftware HoRes auf der Leipziger Messe Gäste 2003, vom 16.11.2003
bis 19.11.2003, präsent sein. Halle 3 Stand C21. Unter anderem stellen wir die Internetreservierungs-
schnittstelle zum Online-Reservierungssystem caesar vor.

05.06.2003 Adhoc-Mitteilung
Wegweisende Kooperation mit dem Provisionsfreien Internetreservierungssystem caesar. Die Hotelsoftware
Hores von semper und das internationale Internet-Online-Reservierungssystem caesar werden, im Rahmen
der am 05.06.2003 geschlossenen Kooperation zwischen semper und caesar-data.com, über eine umfangreiche Schnittstelle verbunden.
Diese Schnittstelle ermöglicht es dem Hotelprogramm-Anwender die komfortable automatische Einarbeitung
der von den Hotelgästen getätigten Onlinereservierung. Weiter kann der Hotelprogramm-Anwender die Freigabe der Zimmer-Kontingente bequem aus dem Hotelprogramm aus tätigen.
semper Vertragskunden können das Internetreservierungsmodul caesar kostenfrei nutzen. Die Monatliche Gebühr von caesar, in Höhe von 15 Euro, wird von semper getragen.
Für alle Interessenten zum provisionsfreien Internetreservierungsmodul caesar haben wir hier eine --> Leistungsbeschreibung.



01.02.2003 Neue Preisstruktur bei semper
Um den differenzierten Anforderungen und Nutzungseigenschaften der unterschiedlichen Hoteltypen gerecht zu werden, wird die Hotelsoftware HoRes ab sofort in Preisstufen angeboten.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken