/

 

 

Sie haben ein akutes EDV-Problem?

Wir können schnell und unbürokratisch helfen.


 semper ist, seit 2001, als Hersteller von Brachen Software und als EDV-Dienstleister (Support/Schulungen/Datenschutzbeauftragte) in Deutschland Österreich und der Schweiz aktiv.



LEISTUNGEN IM ÜBERBLICK


ONLINE SUPPORT

365 Tage im Jahr, täglich effektive Hilfe und Lösungen zu Ihren EDV-Problemen sowie professionellem Virenschutz und Datensicherung. Gerne beantworten wir auch Ihre Fragen und beraten Sie bei Ihrer EDV-Planung


Mehr erfahren 

ONLINE ARBEITSPLATZ

semper bringt Ihre Arbeitsplätze teilweise oder vollständig Online (in die Cloud).  PC-/Hardwarekosten minimieren und Arbeits-Einschränkungen auflösen. Ziel ist es, dass jeder von einem beliebigen Gerät (ganz gleich ob Mac, Windows-System oder Android) von überall und jederzeit arbeiten kann. semper managet für Ihren Betrieb den Umzug und übernimmt auch die Wartung, Pflege und Support.

Mehr erfahren

DATENSCHUTZ

In unserem Team sind 3 EU-Datenschutzbeauftragte.
Diese können auch für Ihren Betrieb als DSB aktiv werden oder als Berater für Einzelfälle konsultiert werden.






Im Folgenden finden Sie eine detailliertere Beschreibung

Online-Support/Soforthilfe

 

Wie funktioniert der Online-Support?

  • Sie schildern Ihr Problem.
  • Unser Supportmitarbeiter widmet sich Ihrem Problem.
    Dies erfolgt sowohl telefonisch als auch per Fernwartung.

Wie erreiche ich den Online-Support?

Was kostet der Online-Support?

In der 15.- Euro Pauschale ist eine erste Bedarfsanalyse, inkl. einem Quick-Support enthalten.

Viele der kleinen EDV-Probleme können schon mit dem ersten Kontakt erledigt werden. Bei mittleren bis größeren Probleme ist ein Quick-Support nicht ausreichend. Mit der ersten Bedarfsanalyse erhalten Sie aber zumindest einen Überblick über die schwere des Problems und des einschätzbaren Aufwands. Somit haben Sie jederzeit einen Überblick und die Kontrolle über das Vorgehen. Alle Preisangaben sind rein Netto und beziehen sich auf Werktage von 08:00-16:00. Außerhalb der Geschäftszeiten wird ein Aufschlag von 100% berechnet. 

Kosten nach Bedarf/Zeit 

  • Erste Bedarfsanalyse mit Quick-Support pauschal 15.- Euro;  (Auftrag Bedarfsanalyse – hier klicken.)
  • Danach liegen die Kosten für Support/Beratung bei 29.- Euro für 15 Minuten  (Auftrag Hotline)
  • Sofern ersichtlich ist das ein Supportfall einen größeren Aufwand/Arbeitszeit erfordert, kann ein entsprechendes Fall-Angebot erstellt werden.

Wie funktioniert der Online-Support?

 In den meisten Fällen kommt es zu einer Fernwartung. D.h. unser Mitarbeiter verbindet sich mit Ihrem PC/Gerät. Dies setzt voraus, dass Sie am betreffenden Gerät einen Online-Zugang (Internetverbindung) haben.

Sofern keine Internetverbindung vorhanden/möglich ist, wird unser telefonischer Supportdienst aktiv. Darüber könnte die Internetverbindung evtl. auch wiederhergestellt werden.

Die Funktion Fernwartung wird Ihnen ganz einfach per Email zugestellt. Per einfachem Mausklick kann so die Fernwartung gestartet werden.

 

Wie bezahle ich den Online-Support?

Die Bezahlung erfolgt auf Rechnung. Verwenden Sie bitte dieses Auftragsformular um den uns zu beauftragen. Der Auftrag muss durch Inhaber/Geschäftsleitung oder einer, für die Auftragsvergabe, unterschriftsberechtigen Person dieses Betriebes erfolgen.


  Online-Arbeitsplatz

 

Wie erhalte ich Informationen/Beratung zum      Online-Arbeitsplatz/Cloud?

Was ist ein Online-Arbeitsplatz / Cloud? 

PC/Gerät/Geräte des eigentlichen Arbeitsplatzes/Büros steht dem Mitarbeiter von überall aus und jederzeit zur Verfügung. D.h. Arbeit/Tätigkeiten können von zu Hause oder von unterwegs aus ausgeführt werden. Die Anmeldung (Mitarbeiter + Sicherheitspasswort) ermöglichen den Zugang.

Vorteile:

  • Von überall und über beliebige Geräte sowie jederzeit verfügbar
    (System oder Gerät beliebig (Mac oder Windows oder Android oder Chrome etc….)
  • Hardwarekosten sowie deren Wartung etc. können auf ein Minimum reduziert werden
  • Virenschutz inkl., Datensicherung inkl.

Welchen Umfang an Online-Arbeitsplätzen / Clouds sind über semper möglich?

Wir betreuen sowohl Einzelpersonen sowie kleine und mittlere Betriebe. Wir begleiten und organisieren einen solchen Umzug von Anfang bis Ende. Dies ist meist ohne Ausfällen an Gerätenutzung oder Arbeitszeit möglich.

Der Kunde/Betrieb entscheidet welche Programme/Anwendungen/Daten in die Cloud umziehen und welche weiterhin auf dem lokalen Arbeitsplatz bleiben.

Wo liegen dann meine/unsere Daten/Arbeitsplätze?

semper verwendet ausschließlich Rechenzentren in Deutschland.

Beispiel-Kosten für Online-Arbeitsplätzen / Clouds bei semper

3 Beispiele zu Monatspreisen:

Online-System für 1 user (Mitarbeiter)           99.- Euro mtl.

Online-System für 3 user (Mitarbeiter)         139.- Euro mtl.

Online-System für 5 user (Mitarbeiter)         199.- Euro mtl.

INKLUSIVE:

MS-Office Prof., Email Client, Internet-Browser, Virenschutz, Datensicherung und 1Level Support

Die, einmaligen, Installationskosten sind abhängig von der Quantität der zu installierenden Programme und zu platzierenden Daten und Einrichtung. Beispiel Durchschnittswert bei einem 1-user System liegt bei 390.-, bei einem 3-user System bei 490.-.

 

 

Klicken Sie einfach auf den folgenden Link um die semper-Fernwartung zu aktivieren oder um einen Download auszuführen.

semper Fernwartung
TeamViewerQS (semper).exe (17.17MB)
semper Fernwartung
TeamViewerQS (semper).exe (17.17MB)